Wir, die Bege­mot GmbH (Sigmund-Freud-Str.76, 60435 Frank­furt am Main) neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst und hal­ten uns strikt an die Regeln der Daten­schutz­ge­setze. Per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den auf die­ser Web­seite nur im tech­nisch not­wen­di­gen Umfang erho­ben.

Die nach­fol­gende Erklä­rung gibt Ihnen einen Über­blick dar­über, wie wir die­sen Schutz gewähr­leis­ten und wel­che Art von Daten zu wel­chem Zweck erho­ben wer­den.

1. Kon­takt­for­mu­lar

Wir bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit, Nach­rich­ten über ein Kon­takt­for­mu­lar an uns zu über­mit­teln. Daten, die auf diese Weise bei uns ein­ge­hen, wer­den zum Zweck der Kon­takt­auf­nahme elek­tro­nisch gespei­chert. Eine Über­mitt­lung die­ser Daten an Dritte erfolgt in kei­nem Fall. Wir wei­sen aber dar­auf hin, dass Ihre Nach­richt unver­schlüs­selt über­tra­gen wird und daher von Drit­ten mit­ge­le­sen wer­den kann.

2. Zugriffs­sta­tis­tik

Wir erhe­ben und spei­chern auto­ma­tisch in unse­ren Server-​Protokolldateien Infor­ma­tio­nen, die Ihr Brow­ser an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/​–ver­sion
  • ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Host­name des zugrei­fen­den Rech­ners (IP Adresse)
  • Uhr­zeit der Ser­ver­an­frage.

Diese Daten kön­nen wir nicht bestimm­ten Per­so­nen zuord­nen. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men, die Daten wer­den zudem nach einer sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung gelöscht.

Diese Web­site benutzt Google Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Googe Inc. („Google“) Google Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­licht. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung diese Web­site (ein­schließ­lich Ihrer IP-​Adresse) wird an einen Ser­ver der Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Google wird diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten für Taquiri zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Auch wird Google diese Infor­ma­tio­nen gege­be­nen­falls an Dritte über­tra­gen, sofern dies gesetz­lich vor­ge­schrie­ben oder soweit Dritte diese Daten im Auf­trag von Google ver­ar­bei­ten. Google wird in kei­nem Fall Ihre IP-​Adresse mit ande­ren Daten der Google in Ver­bin­dung brin­gen. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern. Durch die Nut­zung die­ser Web­site erklä­ren Sie sich mit der Bear­bei­tung der über Sie erho­be­nen Daten durch Google in der zuvor beschrie­be­nen Art und Weise und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.

Der Erhe­bung und Nut­zung Ihrer IP-​Adresse durch Google Ana­lytics kön­nen Sie jeder­zeit mit Wir­kung für die Zukunft wider­spre­chen. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­seite Google Ana­lytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erwei­tert wurde, um eine anony­mi­sierte Erfas­sung von IP-​Adressen zu gewähr­leis­ten.

Hier kli­cken um Google Ana­lytics zu deak­ti­vie­ren

3. Coo­kies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den an meh­re­ren Stel­len so genannte Coo­kies. Sie die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genannte „Session-​Cookies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren.

4. News­let­ter

Wenn Sie den auf der Web­seite ange­bo­te­nen News­let­ter emp­fan­gen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine valide Email-​Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, die und die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen Email-​Adresse sind bzw. deren Inha­ber mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den ist. Wei­tere Daten wer­den nicht erho­ben. Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der Email-​Adresse sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen.

5. Face­book

Auf unse­rer Web­site sind Pro­gramme (Plug-​ins) des sozia­len Netz­werks Face­book ent­hal­ten. Diese wer­den aus­schließ­lich von der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Face­book) betrie­ben. Die Plug-​Ins sind im Rah­men unse­res Internet-​Auftritts durch das Face­book Logo oder den Zusatz „Gefällt mir“ kennt­lich gemacht. Beim Besuch einer Web­site unse­res Internet-​Auftritts, die ein der­ar­ti­ges Plug-​in beinhal­tet, stellt ihr Brow­ser eine direkte Ver­bin­dung mit den Ser­vern von Face­book her, wodurch wie­derum der Inhalt des Plug-​ins an Ihren Brow­ser über­mit­telt und von die­sem in die dar­ge­stellte Web­site ein­ge­bun­den wird. Hier­durch wird die Infor­ma­tion, dass Sie unsere Web­site besucht haben, an Face­book wei­ter­ge­lei­tet. Sofern Sie wäh­rend des Besuchs unse­rer Web­site über Ihr per­sön­li­ches Benut­zer­konto bei Face­book ein­ge­loggt sind, kann Face­book den Website-​Besuch die­sem Konto zuord­nen. Durch Inter­ak­tion mit Plug-​ins, z.B. durch ankli­cken des „Gefällt mir“-Buttons oder hin­ter­las­sen eines Kom­men­tars wer­den diese ent­spre­chen­den Infor­ma­tio­nen direkt an Face­book über­mit­telt und dort gespei­chert. Wenn Sie eine sol­che Daten­über­mitt­lung unter­bin­den möch­ten, müs­sen Sie sich vor dem Besuch unse­res Internet-​Auftritts unter Ihrem Facebook-​Account aus­log­gen.

Zweck und Umfang der Daten­er­he­bung durch Face­book sowie die dor­tige wei­tere Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ihrer Daten wie auch Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vats­sphäre ent­neh­men Sie bitte den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book.

6. Aus­kunfts­recht

Sie haben jeder­zeit das Recht auf Aus­kunft über die bezüg­lich Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger sowie den Zweck der Spei­che­rung. Aus­kunft über die gespei­cher­ten Daten gibt Frau Nata­liya She­vchenko.

7. Wei­tere Infor­ma­tio­nen

Ihr Ver­trauen ist uns wich­tig. Daher möch­ten wir Ihnen jeder­zeit Rede und Ant­wort bezüg­lich der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ste­hen. Wenn Sie Fra­gen haben, die Ihnen diese Daten­schutz­er­klä­rung nicht beant­wor­ten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt ver­tiefte Infor­ma­tio­nen wün­schen, wen­den Sie sich bitte jeder­zeit an Frau Nata­liya She­vchenko.