Umfassende Beratung und Unterstützung bei überregionalen bzw. internationalen Bewerbungen

Den Heimatsort zu verlassen um an einem anderen Standort oder sogar in einem anderen Land seine neue Heimat zu finden ist ein wichtiger Schritt im Leben. Sie benötige Sicherheit, um diesen Schritt zu wagen. Wir helfen Ihnen umfassend zusätzlich zu den oben genannten Punkten.

  • Bei Bewerbungen aus dem Ausland beraten wir Sie objektiv zu Ihren Chancen und helfen Ihnen bei Bedarf in Ihrem Heimatland oder in Deutschland das benötigte Qualifikations-Niveau zu erreichen. Sobald es zu einer Einstellung kommt, unterstützen wir Sie bei Behördengängen, wie Anmeldung, Kindergeld, Krankenkasse, etc.
  • Wir verfügen über umfassenden Kenntnisse der Anerkennungsanforderungen und –verfahren als Kindererzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in in den meisten Bundesländern Deutschlands. Gerne übernehmen wir für Sie das Management des Anerkennungsverfahrens (Bereitstellen einer Checkliste für die Anerkennung, Klärung der Zuständigkeiten im Verfahren, Statusüberwachung, etc.)
  • Wir beraten Sie gerne zur Anreise und Unterstützen Sie bei der Wohnungssuche vor Ort
  • Wir pflegen enge Kooperationen mit sozialpädagogischen Fakultäten namhafter Universitäten in der EU und in Deutschland
  • Wir vermitteln Praktikumsplätze an deutschsprachige Studenten im letzten Semester ihres Bachelorstudium zum Sozialpädagogen/-innen oder zum Kindererzieher/-innen, auch im Rahmen von bezuschussten europäischen Programmen für Hochschulen

Haben wir Sie auf unser Angebot neugierig gemacht oder haben Sie Fragen? Wir freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Haben Sie noch Fragen, dann schauen Sie doch einfach mal auf unserer FAQ-Seite nach — vielleicht hilft das direkt weiter.